APPENDIX
A
MUNICH VOLKSSCHULE, CURRICULUM
The
descriptions
of
subject
matter
for
courses
taken
by
Einstein
are reproduced
from
Gebele
1903,
pp.
194-197, for all
subjects except
"Rechnen." The
description
of this
subject is reproduced
from
Lehrplan
1880,
which
is
also the
source
for
the number
of
weekly
hours devoted
to
each
subject.
Ten hours
per
week
were
devoted
to
"Deutsche
Sprache"
in
grades
2, 3,
and
4,
but there
is
no
indication of how
this
time
was
divided between
"Lesen,"
"Sprachlehre,"
"Rechtschreiben,"
and "Aufsatz."
In
the second
class, "Anschauungsunterricht"
was
included
in
the
topics for
"Deutsche
Sprache."
II. Klasse
(7.
bis
8.
Lebensjahr).
Religion
(2 St.):
Erklärung
und Memorieren
des
kleinen Katechismus. Den
Erzählungen
aus
der biblischen Geschichte
liegt
das
neue
Testament
zugrunde.
Anschauungsunterricht
(6
Unterredungen wöchentlich): Wiederholung.
Der
Garten
im Herbste;
vom
Wohnort;
Feld und
Wiese im
Frühling,
Wasser
und Wald.
Lesen:
Übungen
im
langsamen,
aber
sichern,
lautrichtigen
und
sinngemäßen
Lesen
der Stücke
des Lesebuchs,
deren sachliches Verständnis
dem Schüler
zu
vermitteln
ist. Sprachlehre
(Stoff aus
dem
Anschauungskreise–
ohne Bekanntschaft mit den Namen der
Sprachformen):
Nennwort
als
Gegen-
stand und
Aussage
(4
Fälle); Eigenschaftswort
als
Aussage
und
Beifügung
(Steigerung).
Zeitwort
in
drei
Hauptzeiten,
Tat- und Leideform und das
per-
sönliche Fürwort. Rechtschreibunterricht
ist mit dem Unterrichte in der
Sprachlehre
verbunden und
schließt sich
an
die
Fibel
an
(Dehnung
und
Schärfung).
Schönschreiben
(2 St.):
Übung
der
kleinen und
großen
Buchstaben
des
deutschen
Alphabets (und
der arabischen
Ziffern bei
den
entsprechenden
Buchstabengruppen).
Singen
(1
St.):
Fortsetzung
und
Erweiterung
der
Übungen
in
der Vokalisation durch
Ausdehnung
derselben auch auf
die
Doppellaute.
Besondere
Übungen
zur Erlangung
einer
richtigen
Artikulation.
Rhytmische Übungen.
Lieder. Turnen
(2 St.):
Einfache
Freiübungen,
Ziehen
in
der Schnecke
usw.,
leichte
Spring-
und
Hangübungen.
Spiele.
Rechnen
(6 St.):
Aufbau und Verständnis der Zahlen
von
20 bis 100
und
Operieren
in
diesem
Gebiete;
mündliches und schriftliches Rechnen
fallen
auch hier
der
Ausführung
nach
zusammen.
Previous Page Next Page