360
APPENDIX
D
Flächen. Die
regelmäßigen Polyeder.
Durchschnitte verschiedener
Flächen mit Ebenen und
unter sich
mit zahlreichen
Beispielen.
Philipp
Gladbach.
Feldmessen
(2 St.):
Gebrauch
von
Absteckstab,
Meßlatte und Meßband.
Erklärung
und Gebrauch
des
Winkelspiegels,
der Kreuzscheibe und
des
Prismenkreuzes. Aufnahmen
von
Nivellements und
Winkelmessungen.
Gebrauch des
topographischen
Distanzenmessers.
Philipp
Gladbach.
Mineralogie
(Winter 2
St.):
Die
allgemeinen Eigenschaften
der Minerale.
Ubersicht
der
wichtigsten
Minerale und
Übungen
im
Beschreiben und
Bestimmen
derselben.
Dr.
Friedrich
Mühlberg.
Chemie
(2 St.):
Anorganische
Chemie.
Zersetzung
der
Salze.
Gewinnung
der
wichtigsten Oxyde,
Salze
und Säuren
im
Großen. Partielle
Oxydationen,
Chlorierungen
und Reduktionen.
Wasserstoffverbindungen.
Fortsetzung
der stöchiometrischen
Aufgaben.
Chemisches
Praktikum
(im
Winter
3
St.).
Qualitative
Analyse.
Dr.
Paul
Liechti.
Technisches
Zeichnen
(2 St.):
Anfertigung
von
Werkzeichnungen
in
ver-
schiedenen Maßstäben mit Maßzahlen. Zeichnen
nach Modellen.
Bau–
und Planzeichnen.
Philipp
Gladbach.
Kunstzeichnen
(2 St.):
Zeichnen
nach
physikalischen
Apparaten
in
Aqua-
relltechnik.
Anfänge
des
Zeichnens nach Larven und Büsten in
ganzer
Rundung.
Max
Wolfinger.
Physik
(2 St.):
Optik.
Magnetismus.
Elektrizität.
Dr.
August
Tuchschmid.
IV.
KLASSE
(HALBJÄHRIG: APRIL-SEPTEMBER
1896).
Deutsch
(4 St.):
1)
Literaturgeschichte
von
Lessing
bis
Goethes Tod.
2)
Lektüre: Götz. Die Piccolomini. Wallensteins Tod.
3)
Privatlektüre:
Iphigenie.
Torquato
Tasso.
4)
Referate
und
Vorträge.
5)
Aufsätze.
Dr.
Adolf
Frey.
Französisch
(5 St.):
Übersetzt und
zu
Sprechübungen
benutzt:
H.
Breitinger,
Die französischen
Klassiker,
Charakteristiken und
Inhaltsangaben, S.
53-88. Dazu
gelesen
entsprechende
Partieen
aus
Plötz,
Manuel
de
Litterature francaise.-Freie
Vorträge.-Kompositionen.
Dr. Jakob
Hunziker.
Geschichte
(3 St.):
Allgemeine
Geschichte
von
1830-1870. Geschichte des
schweizerischen Bundesstaates.
Dr.
Johann Jakob
Bäbler.
Mathematik
(5
St.): Algebra:
Allgemeine
Sätze
zur
Theorie der
Gleichungen.
Kubische
Gleichungen. Konvergenz
der
Reihen.
Binomischer Lehrsatz.
Exponentialfunktion. Logarithmenreihe. Trigonometrische
Reihen.
Geometrie:
Analytische
Geometrie des Raumes.
Dr.
Heinrich Ganter.
Previous Page Next Page