D O C U M E N T 6 5 M A R C H 1 9 2 2 1 5 7
Vous seriez bien aimable de me dire quand il vous conviendrait de venir.
Croyez, mon cher professeur, à mon cordial souvenir
Thomas Barclay
ALS. [43 175].
[1]Barclay (1853–1941) was a British politician, member of the Institute of International Law, and
deputy chairman of the International Law Association.
[2]Paul Painlevé (1863–1933) was Professor of Rational Mechanics at the University of Paris and
at the École Polytechnique, president of the Société française de philosophie, and former prime min-
ister of France. He was also a member of the French parliament. Einstein had been invited to Paris a
few weeks earlier (see Doc. 56).
65. From Erich Marx
Leipzig, Markgrafenstr. 4, den 3. März 1922.
Sehr verehrter Herr College!
Ich komme heute nochmals auf Ihr gefl. Antwortsschreiben von Anfang Januar
zurück.[1]
Ich habe mir lange überlegt, was ich tun soll, da Sie durchhaus es ableh-
nen, einen Abriss über die allgemeine Relativitätstheorie für das Handbuch zu
schreiben. Ich bin zu dem Entschluss gekommen, die allgemeine Relativitätstheo-
rie vollkommen aus dem Werke herauszulassen. Sie ist ja nicht unbedingt notwen-
dig in einem Handbuch für Radiologie.
Nun aber haben wir noch ein Manuskript über die spezielle Relativitätstheorie
hier,[2]
und dasselbe muss jetzt notwendig in Druck gegeben werden. Dürften wir
dasselbe nicht vorher zu einer ganz kurzen, wenige Seiten umfassenden Ergänzung
Ihnen zusenden? Bei dem Bande, der jetzt erscheint, ist Lorenz, Zeeman, Laue,
Ricke,
Debye[3]
und andere beteiligt. Es wäre doch wohl störend, wenn unter dem
Titel „Spezielle Relativitätstheorie“, den ich glücklich bin von Ihrer Hand zu besit-
zen, das Datum von vor dem Kriege fungieren würde. Ich bitte Sie, verehrter Herr
College, tun Sie uns doch die Freundlichkeit an und sehen Sie sich das Manuskript
nochmals kurz durch, bevor wir es in Druck geben.
Antwortskouvert, ob Sie dasselbe zugeschickt haben wollen, liegt bei.
Mit freundl. Grüssen Ihr ganz ergebener
Erich Marx
TLS. [41 985]. The letter is addressed “Herrn Prof. Dr. Einstein, Zürich/Schweiz. Gloriastr. 59.”
[1]Abs. 7.
[2]See Vol. 4, Doc. 1.
[3]Hendrik A. Lorentz, Pieter Zeeman, Max von Laue, Eduard Riecke, and Peter Debye (1884–
1966), Professor of Theoretical Physics at the Eidgenössische Technische Hochschule, Zurich.
Previous Page Next Page