D O C U M E N T S 4 2 , 4 3 M A Y 1 9 2 3 7 5
P. S. Es würde mich freuen, wenn ich mit Ihnen dauernd in Verbindung bleiben
könnte, ohne dass meine Name offiziell figurieren muss.
TLC. [44 402].
[1]Maschke had sent Einstein for evaluation two inventions by Arno Boerner (see Abs. 47).
[2]Apparently Boerner’s German Patent 353187 “Einrichtung zur Aufrechterhaltung der notwen-
digen Lebensbedingungen in luftdicht abschließbaren Flugzeugrümpfen bei Höhenflügen,” 1922.
[3]Perhaps one of Boerner’s French patents 495066, 499472, or 499473.
42. To Gilbert Murray
Berlin, 25. V. 1923
Hoch geehrter Herr Murray–,
Sie können sich denken, dass ich mich zu meinem Schritt nur schwer und mit
Widerstreben entschlossen habe, und die Frage, ob ich recht daran tat, ist selbst für
mich nicht sicher zu beantworten, aber schliesslich kann man nicht mitarbeiten,
wenn das Vertrauen auf den Völkerbund als Ganzes erschüttert ist, wie es bei mir
tatsächlich der Fall
ist.[1]
Nach meiner Meinung ist es nicht das grösste Uebel, dass
hinter dem Völkerbund keine reale Macht steht, sondern viel mehr, dass er durch
Sillschweigen oder gar durch seine Funktion sich als Werkzeug der gegenwärtig
Mächtigen erweist. So kann er nicht nur das Recht nicht stützen, sondern er er-
schüttert sogar das Vertrauen der Gutgesinnten in der Möglichkeit einer überstaat-
lichen Organisation.
In der Hoffnung, dass Sie davon überzeugt sind, dass ich mich in keiner Weise
durch politische Voreingenommenheit oder gar durch Chauvinismus habe leiten
lassen, bin ich mit vorzüglicher Hochachtung Ihr ergebener
TLC. Nathan and Norden 2004, p. 81. [34 801]. The letter is addressed “Herrn Gilbert Murray
Oxford.”
[1]For Murray’s reaction to Einstein’s resignation from the International Committee on Intellectual
Cooperation, see Doc. 17.
43. From Mileva Einstein-Maric
[Zürich,] 25 Mai 1923
bitte unbedingt mit dispositionen
zuzuwarten[1]
brief
unterwegs[2]
mileva
TGM. [144 371]. The telegram is addressed “prof einstein haberlandstr 5 berlin,” and postmarked
“Berlin 26. 5. 23
10[30]V[ormittags].”
Previous Page Next Page