1 7 0 D O C . 1 0 3 R E C O M M E N D A T I O N B E T T Y N E U M A N N
103. Recommendation for Betty Neumann
Berlin 22. VIII. 23.
Frl. Betty Neumann war 6 Wochen bei mir als Sekretärin thätig, bei Gelegenheit
eines vorübergehenden Aufenthaltes in
Berlin.[1]
Sie war fähig, pünktlich und ge-
wissenhaft in der Arbeit und kann für derartige Arbeiten nur bestens empfohlen
werden.
Albert Einstein.
AD (NNLBI). [90 782].
[1]Neumann, who resided in Graz, had been visiting her cousin Hans Mühsam in Berlin. On her
hiring as Einstein’s secretary, see Doc. 73, note 7.
Previous Page Next Page