4 9 6 D O C U M E N T 3 1 9 S E P T E M B E R 1 9 2 4
Zusammenkunft in Brüssel überhaupt angezeigt sei, zumal noch nicht garantiert
werden kann, ob Herr Scheel mit hinreichenden Vollmachten für endgültige Abma-
chungen ausgestattet sein würde. Ich glaube aber, dass die Zusammenkunft in
Brüssel auf jeden Fall stattfinden soll, damit Herr Scheel gewissermassen interna-
tionale Luft zu riechen bekommt. Dies wird wohl mehr wirken als Diskussionen
schriftlicher Art über sachliche Argumente. Man muss diese Leute sachte und mit
Geduld behandeln, die durch ihre zehnjährige Isolation gewissermassen die Per-
spektive verloren haben.
Herr Scheel verreist in den nächsten Tagen. Ich bitte Sie, den Brief für ihn an die
Adresse „Geschäftsstelle der Gesellschaft deutscher Naturforscher und Ärzte in
Innsbruck“ zu senden. Ich komme anfang Oktober nach Leiden und freue mich
sehr, Sie, Ihre
Frau[6]
und die liebe Familie De
Haas[7]
zu sehen.
Herzlich grüsst Sie Ihr
A. Einstein.
P. S. Ich hatte noch nicht Gelegenheit, Herrn Planck wegen der nationalen Kom-
mission zu
sprechen.[8]
Dies wird aber sicherlich möglich sein, bevor ich nach Lei-
den komme.
ALS (Ne-HN, Archief H. A. Lorentz). [94 990]. There are perforations for a loose-leaf binder at the
left margin of the document. A copy in Elsa Einstein’s hand is also available. [16 571].
[1]Karl Scheel. The preceding document.
[2]Most likely a reference to the Deutsche Gesellschaft für technische Physik (see the preceding
document, note 3).
[3]The Berichte der Deutschen Physikalischen Gesellschaft.
[4]Lorentz had requested Einstein’s advice on the issue of which language to use when sending the
minutes and resolutions of the recent meetings of the subcommittee on bibliography of the Interna-
tional Committee on Intellectual Cooperation to two German physics societies (see the preceding
document.
[5]The next session of the subcommittee on bibliography.
[6]Aletta Lorentz-Kaiser.
[7]Wander J. de Haas and Geertruida de Haas-Lorentz.
[8]Max Planck. A reference to the establishment of a German national committee for the Interna-
tional Committee on Intellectual Cooperation (see Doc. 399).
Previous Page Next Page