2 4 V O L U M E 8 , D O C U M E N T 1 1 3 f
Schreibe bald ausführlich & sei innig gegrüßt & geküßt von Deiner
Mama.
ALS (SzZuZB, Nachlass H. Zangger, box 404). [92 502].
[1]Heinrich Zangger.
[2]Her daughter, Maja Winteler-Einstein (1881–1951), resided in Lucerne.
[3]Pauline’s brother, Jacob Koch (1850–1921).
[4]Einstein had recently visited her in Heilbronn (see Vol. 8, Doc. 113a, in the present volume).
[5]Auguste Hochberger (1867–1936).
[6]Emil Oppenheimer (1844–1922), whose household Pauline ran.
[7]Pauline’s sister, Fanny Einstein-Koch (1852–1926).
Vol. 8, 113f. From Elsa Einstein
[Berlin, [7] September 1915]
Mein lb. Albert!
Heute endlich ein Lebenszeichen; aber auch nur in Form einer spärlichen
Postkarte. Und so viel könntest Du mir von dort erzählen. Während Deiner 10 tägi-
gen Reise vier dünne Kärtchen: Das ist ein Zeitaufwand von 15 Minuten. Etwas
freigibiger hättest Du doch sein können. Oder meinst Du, ich würde zu „hochmü-
tig“? Inzwischen hast Du die
Buben[1]
gesehen, und ich brenne darauf zu hören,
wie Dir die Kinder entgegenkommen. Daß Du sie nicht sofort nach Deiner Ankunft
zu Dir bartest, ist mir doch unverständlich. Trotz allem! Ich will übermorgen nach
Heilbronn
fahren.[2]
Ich spute mich nun, trotzdem mir diese Zeit sehr ungelegen
dafür ist, um gleichzeitig mit Dir wieder hier sein zu können. Denn darauf freue ich
mich wie ein Kind. Gib mir doch täglich Nachricht; ich bitte Dich inständig.
Unzählige Fragen, die ich an Dich zu richten hätte. Doch solche Karte ist etwas
„Offizielles“, und ein Brief unter diesen Verhältnissen ebenfalls. Herzl. Gr. u. Kuß,
auch von den
Kindern.[3]
Elsa
AKS (SzZuZB, Nachlass H. Zangger, box 404). [92 512]. The letter is addressed “Herrn Professor
Einstein Adr:. H. Professor Zangger Zürich Bergstraße Bramstr. 16A. Luzern,” and postmarked
“Berlin W 30 [7]. 9. 15. 1–2N[achmittags],” with secondary postmark “Zürich 3 Fil. Bahnhof
11. IX. 15—1.”
[1]Hans Albert and Eduard Einstein.
[2]Possibly to visit Einstein’s mother, Pauline, who resided in Heilbronn.
[3]Ilse and Margot Einstein.
Previous Page Next Page