76 DOCUMENTS
60,
61 OCTOBER 1907
60.
From Johannes Stark
Greifswald Brinkstr.
9.I.,
den
4.
Oktober
1907.
Sehr
geehrter
Herr
Kollege!
Ich danke Ihnen verbindlich für die Übernahme
des Berichtes,
um
den ich
Sie
bat.[1]
Die letzte
große Abhandlung von
Planck
"Zur
Dynamik bewegter
Systeme"
in
den Berichten
der Berl.
Akad.[2]
werden
Sie
kennen. Falls Sie
es
wünschen,
kann ich Ihnen einen Sonderdruck zusenden. Ferner werden Sie
die kurze
Mitteilung
von
Laue im letzten
Annalenheft[3]
bemerkt haben. End-
lich erscheint vielleicht
von
mir nächstens eine Notiz
zur
Planck'schen Ar-
beit.[4]
Außer diesen und den
von
Ihnen
angeführten
Publikationen[5]
kenne
ich ebenfalls keine weiteren.
Wenn
Ihr
Manuskript
bis
zum 1.
Dez.
eingehen
sollte,
würde
es
mich freu-
en.[6]
Mit
vorzüglicher Hochachtung
Ihr
ergebener
J.
Stark.
ALS.
[22
320].
The
presentation
here
departs
from that
in
the
original,
where the letterhead of
a
Greifswald hotel
appears
at
the head of the document
while
Stark
writes his address
at
the
end.
[1]Einstein accepted
Stark's
request
in
Doc.
58.
The
paper
was
Einstein
1907j
(Vol.
2,
Doc.
47).
Stark
still held
a
post at
the Technical
University
of Hanover when he made the
re-
quest
but assumed
a
temporary position
as
Extraordinary
Professor of
Physics
at
the
University
of Greifswald
on
1
October
(see Trommsdorff
1931, p.
31).
[2]Planck 1907a.
[3]Laue
1907c.
[4]Stark 1907b,
which
was
dated
26
October
1907.
[5]Mentioned
in Doc.
58.
[6]Einstein
had
inquired
about
a
deadline for his
paper (see
Doc.
58).
Einstein
1907j
was
received
by
the Jahrbuch für
Radioaktivität und Elektronik
on
4 December
1907.
61.
To
Johannes Stark
Bern, 7
October
1907.
Einstein
requests
information "when
approximately you
wish
to
receive the
paper
on
the rela-
tivity principle"
("wann
Sie die Arbeit über
das
Relativitätsprinzip ungefähr
zu
erhalten wün-
schen").
The
paper
in
question
is
Einstein
1907j (Vol. 2,
Doc.
47).
Einstein
accepted
Stark's
request
to
write
a
paper
for this
journal
in Doc.
58.
The
source
of this document is
the
description
of
an
AKS in
the Karl und Faber dealer
cata-
logue
89 (spring
1964),
lot 2651.
[22
335].
Previous Page Next Page